COMA Team kämpft auf HypeFC-Rumble in the Cage

Am Samstag den  27.04.2019 kämpfte Tanja auf dem Mega Event “HypeFC-Rumble in the Cage” in Bremen am Pier 2. Es wurden 3×2 Minuten nach K1 Regeln in der C-Klasse gekämpft. Hierbei sind Knie zum Körper und Tritte auf den Oberschenkel erlaubt. Die Gegnerin war sehr erfahren und ist kein unbeschriebenes Blatt in der K1 Szene. In der ersten Runde war Tanja etwas verhalten und hat nicht so richtig in den Kampf gefunden. Danach wurde sie von Runde zu Runde besser, taute langsam auf und in der zweiten und dritten Runde hat sie auch wirklich tolle Aktionen gesetzt. Leider reichte dies nicht für einen Sieg und so ging dieser diesmal an die gegnerische Seite. Totzdem hat Tanja Huth einen tollen Kampf gemacht und es war ein unbeschreiblicher Abend in einer wahnsinns Kulisse. Um in einen Cage zu steigen und zu kämpfen braucht es wirklich viel Mut. Das nächste mal findest du schneller in den Kampf Danke an Vahit Arslan für diese tolle Veranstaltung und an alle, die dazu beigetragen haben. Ein besonderer Dank geht an Mathias Baumgart und Mareike Hülsmann die als Betreuer einen Top job gemacht haben.



Leave a Reply

InstagramFacebookYoutube